Die (Aus-)Bildungsmesse

Weitere Impressionen der (Aus-) Bildungsmesse 2016 ...

Die Bildungsstiftung Bad Waldsee veranstaltete am 17.11.2017 bereits zum siebten Mal die lokal und regional ausgerichtete Praktikums- und Bildungsmesse unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Roland Weinschenk. Tatkräftig unterstützt wurde sie dabei von der Koordinationsstelle Mensa sowie den Hausmeistern des Schulzentrums.

Gedacht ist die Bildungsmesse für Schüler ab der 8. Klasse aller Schulen/Schularten aus Bad Waldsee und der ganzen Umgebung. Auch Eltern schätzen die Messe als Informationsquelle. Für die mehr 50 teilnehmenden Betriebe stellt diese Berufsbörse eine optimale Möglichkeit dar, ihre vielfältigen Ausbildungsgänge zu präsentieren.

Die lokal verwurzelte Messe bietet eine gute Orientierung für die berufliche oder weitere schulische Laufbahn. Wie sonst nie gibt es direkt vor Ort die Gelegenheit Institutionen, große und kleine Unternehmen, Handwerker, Schulen, Ausbildungsleiter, Auszubildende, Schüler und Mitarbeiter direkt und zwanglos kennen zu lernen und sich zu informieren. Ziel und Zweck der Veranstaltung sind das Aufzeigen der zukunftsträchtigen, reizvollen und umfassenden Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort und in der direkten Umgebung.

Seit Jahren wächst der Bedarf an gut ausgebildetem Fachpersonal in unserer Region immer mehr, manche Betriebe haben Mühe an geeignete Bewerber heranzukommen. Viele Ausbildungsstellen können nicht mehr besetzt werden. Andererseits wissen Schüler und Eltern oft nur unzureichend Bescheid, was in Bad Waldsee und Umgebung alles an (Aus-)Bildungsgängen angeboten wird. Auch die Vermittlung von Schnuppertagen im Betrieb, Ferienjobs, Praktikums- und sogar Ausbildungsstellen steht im Fokus der Veranstalter. Alle Beteiligten können also von dieser Veranstaltung profitieren, es geht um „Win-Win-Effekte“ für beide Seiten.

Dieser Nachmittag trägt dazu bei, sich intensiv mit der eigenen Zukunft und Karriereplanung auseinanderzusetzen und Mut zu fassen die persönliche Lebensplanung konkret anzupacken!

 

Der Erlös der Messe - die Standgebühren der teilnehmenden Betriebe auf „Spendenbasis“ - gehen zu 100% an die Bildungsstiftung und kommen damit wieder vollumfänglich den Kindern und Jugendlichen an den diversen Bildungseinrichtungen Bad Waldsees zugute.